fymio_positiv_rgb

Die Sicherheit deiner Daten hat höchste Priorität

Zertifiziertes Rechenzentrum

sicherheit_rechenzentrum

Deine Daten in fymio werden ausschließlich in zertifizierten Rechenzentren in Deutschland gespeichert. Die Daten werden verschlüsselt gesichert und niemand außer Dir kann deine Daten entschlüsselt einsehen. Auch fymio Mitarbeiter haben keinen Einblick.

SSL-Verschlüsselung

sicherheit_ssl

Zur Datenübertragung wird eine SSL Verschlüsselung (256bit) verwendet. Deine Daten oder Nachrichten werden dabei mithilfe eines geheimen Schlüssels so umgewandelt, dass sie durch Dritte nicht ausgelesen werden können.

mehr erfahren

Die Entschlüsselung, und somit das Einsehen dieser Daten, ist dann nur noch möglich, wenn der geheime Schlüssel bekannt ist. fymio verwendet dabei eine 256bit Verschlüsselung, der höchste aktuell verfügbare Standard. SSL steht dabei für Secure Sockets Layer, ein Netzwerkprotokoll zur sicheren Übertragung von Daten.